Artikel mit dem Tag "GEDOK Galerie"



Vernissage  der Ausstellung "sometimes" -  Susanne Neiss
GEDOK Heidelberg e.V. · 11. September 2021
Susanne Neiss, Fotografin aus Mannheim, präsentiert einen Bilderzyklus, der die Betrachtenden mit auf eine Reise in die Vergangenheit nimmt und zugleich den Fokus auf ein tabuisiertes Thema in der Gesellschaft richtet.

Sommerfest und Vernissage in der GEDOK Galerie
GEDOK Heidelberg e.V. · 28. August 2021
28.8.2021, 18 Uhr Finissage der Ausstellung „Latin Summer Letters“ und Sommerfest der GEDOK Heidelberg in und vor der GEDOK-Galerie, für Mitglieder und Gäste mit Livemusik, Poesie und guter Laune

Canzoni d ' amore - Vortrag in der GEDOK Galerie
Kultur in Heidelberg · 13. August 2021
„Vortrag Italienische Liebeslieder“ 13.8.2021, 18 Uhr • GEDOK Galerie • Eintritt frei! Im Rahmen der Ausstellung "Latin Summer Letters" findet am Freitag, 13. August, von 18 bis 20 Uhr ein Vortrag mit Publikumsbeteiligung über italienische Liebeslieder statt: „Latin Letters – italienische Canzoni d’Amore“. Der Literaturwissenschaftler Michael Santak präsentiert Lovesongs von Gianna Nannini, Andrea Bocelli, Eros Ramazzotti und einigen anderen und kommentiert sie aus kulturhistorischer Sicht.

Poesie in der Galerie am Mittwoch 28.7.
GEDOK Heidelberg e.V. · 28. Juli 2021
Die Heidelberger Literatinnen Barbara Imgrund, Juliane Sophie Kayser und Marion Tauschwitz laden ein zu einem poetischen Abend voller Sprachbildern und Wortklängen.

Kunstsonntag in der GEDOK Galerie 25.7.2021
Kultur in Heidelberg · 17. Juli 2021
KunstHeidelberg veranstaltet den jährlichen Galerienrundgang in Heidelberg, Eintritt frei! die GEDOK Galerie ist dabei, 12-18 Uhr

Heißer GEDOK Sommer!
GEDOK Heidelberg e.V. · 29. Juni 2021
Latin Summer in der Galerie und Konzert mit Lesung und Ausstellung am 30.7.21 in der Stadtbücherei Heidelberg

Rezension der Ausstellung "Allesdinge"
GEDOK Heidelberg e.V. · 06. April 2021
Rezension von Matthias Roth in der RNZ

Allesdinge - Fotografien von Anette Riebel-Mehne in der GEDOK-Galerie, Römerstraße 22 Heidelberg
GEDOK Heidelberg e.V. · 27. März 2021
Anette Riebel-Mehne zeigt übergroße Fotografien von kleinen, scheinbar funktionslosen Objekten. Manche davon aus Karton. Eines basiert „auf gut Glück…“, denn man könnte meinen, es würde schützen und wärmen, Stabilität für Transport und Verpackung bieten. Doch dem Zweck beraubt, steht sein Schicksal in Abhängigkeit vom Glück. Ausgemusterten Kunststoffobjekten gibt Riebel-Mehne eine neue Rolle. Eine Einwegflasche übt durch ihre leere Transparenz eine entfesselnde Schönheit aus und schreit: „try me

GEDOK Heidelberg e.V. · 01. Dezember 2020
Die Stadt Heidelberg unterstützt ihre Läden und Vereine mit einem Dankeschein von je 10 €, den jede EinwohnerIn ihrem/seinem Lieblingsladen schenken kann. Machen Sie mit! https://www.vielmehr.heidelberg.de/dankstelle/gedok-galerie-gedok-heidelberg-e-v/

GEDOK Heidelberg e.V. · 28. Oktober 2020
Rezension der Ausstellung "Assoziationen" von Matthias Roth in der RNZ; Fotos aus der Ausstellung

Mehr anzeigen