Artikel mit dem Tag "Lesung"



Krimi "Räuberleiter - Eine Stadt sucht ein Kind"
GEDOK Künstlerinnen laden ein · 20. Oktober 2023
Der Krimi "Räuberleiter - Eine Stadt sucht ein Kind" von der Autorin Barbara Imgrund ist gerade erschienen.

Lesung - "Selma Merbaum - Ich habe keine Zeit gehabt zuende zu schreiben"
GEDOK Künstlerinnen laden ein · 05. Oktober 2023
Marion Tauschwitz lädt zu ihrer Lesung "Selma Merbaum - Ich habe keine Zeit gehabt zuende zu schreiben" am 05.10.2023 um 19 Uhr in die Providenzkirche ein.

Lesungstermine "Heidelberger Hexentanz"
GEDOK Künstlerinnen laden ein · 23. September 2023
In dem Ende August erschienenen Krimi „Heidelberger Hexentanz“, kommt es zu einem Wiedersehen mit Kommissarin Maria Mooser und dem „Nordlicht“ Mila Böckle. Hier finden Sie aktuellen Lesungstermine für 2023.

Barbara Machui: "Elisabeth Badinter.." Buchvorstellung
GEDOK Heidelberg e.V. · 12. Juli 2023
„Der Feminismus ist eine Berufung“, erklärt die immer noch streitbare Grande Dame des Feminismus, die Philosophin, Historikerin und Soziologin Elisabeth Badinter, deren Lebensthema, das Verhältnis zwischen den Geschlechtern, sie zu einer Ikone der Frauenbewegung machte. In ihrem epochemachenden Longseller "Die Mutterliebe. Geschichte eines Gefühls" räumt sie mit dem Mythos der Mutterliebe als Naturphänomen auf. Maria Theresia von Habsburg ist für sie ein Beispiel für eine "working mum"...

"Wildwuchs. Vom Aufbrechen und Ausbrechen ins Freie“
GEDOK e.V. · 25. Juni 2023
Barbara Imgrund liest Geschichten und Gedichte, die über die heilsame Kraft der Natur in einer Zeit sprechen, in der Städte mit Beton zugepflastert und „krankversiegelt“ werden. Fiona Ruprecht bringt mit der Querflöte „vogelwilde“ und andere Stücke zu Gehör. Eintritt frei, Spende willkommen. GEDOK Galerier, Römerstr. 22, Heidelberg

Buchvorstellung in der GEDOK-Galerie: "Wir sprechen vom Wasser"
GEDOK Heidelberg e.V. · 24. Mai 2023
Fünf Literatinnen der GEDOK Heidelberg stellen ihre Gedichte und Prosatexte aus der Anthologie „Wir sprechen vom Wasser“ vor. musikalische Begleitung: Almut Werner und Brigitte Becker. Eintritt frei, Spende willkommen.

Marion Tauschwitz - Selma Merbaum
GEDOK Heidelberg e.V. · 12. Mai 2023
Die bekannte Heidelberger Autorin Marion Tauschwitz nähert sich literarisch an Selma Merbaum und beleuchtet Werk und Leben der jungen jüdischen Dichterin aus Czernowitz in der heutigen Ukraine.

Konzertlesung mit Sonja Viola Senghaus und Rolf Verres am Piano - in Speyer
GEDOK Heidelberg e.V. · 01. April 2023
Neuer Lyrikband "Schattensprünge", mit Bildern der Künstlerin Roswitha Scheithauer, Rolf Verres begleitet am Piano.

LESUNG: ZIVILCOURAGE – WEIL WIR MENSCHEN SIND
GEDOK Heidelberg e.V. · 28. März 2023
Im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus, die das Interkulturelle Zentrum in Heidelberg ausrichtet, fragen wir – Barbara Imgrund, Claudia Schmid und Marion Tauschwitz – uns in dieser Lesung, was wir tun, wenn ein Mensch in Not unseren Beistand braucht. Mischen wir uns ein oder sagen wir: „Das geht mich nichts an“? Im Café Talk, Bergheim Eintritt frei

Künstlerportrait: Der Pianist Rolf Verres
GEDOK e.V. · 25. März 2023
Einladung zur Konzert-Lesung in der Stadtbücherei Heidelberg!

Mehr anzeigen