Artikel mit dem Tag "Kultur"



Künstlernachlässe Mannheim laden ein zum Neujahrsempfang in Mannheim
überm Tellerrand · 06. Januar 2023
Beim Neujahrsempfang der Stadt Mannheim am 6. Januar 2023 von 10:00 bis 17:00 Uhr sind wir, Künstlernachlässe Mannheim , mit einem Stand vertreten, auf der zweiten Ebene (Stand 236). Kommen Sie doch für einen kleinen Plausch vorbei, wir freuen uns Sie zu sehen.

Ausstellung in der GEDOK Galerie mit 3 Gastkünstlerinnen aus Speyer
GEDOK Heidelberg e.V. · 17. Dezember 2022
„Fertile Ground“ • Gisela Desuki, Monika Lohr, Andrea Niessen 17.12.2022 - 21.1.2023 Drei Künstlerinnen, drei unterschiedliche Wahrnehmungen, Erfahrungen, Arbeitsweisen. Die sich daraus entwickelnden Synergien bilden den Kontext, den fruchtbaren Nährboden, auf dem eine Grundidee kreativ entwickelt und ausgestaltet wird. Malerei, Video, Fotografie, Objektkunst und Installation sind die Ausdrucksformen, mit deren Hilfe die drei Künstlerinnen das Erlebte transformieren.

…von Hardenberg zu Novalis  - Reise zum Herzen der Romantik
GEDOK Heidelberg e.V. · 16. Dezember 2022
Eine Hommage in Wort und Musik zum 250. Geburtstag Rezitation: Ulrike Wälde Musik, Komposition: Alfred Antosz, Klavier Vor 250 Jahren wurde der Dichter Friedrich von Hardenberg in Thüringen in eine Adelsfamilie hineingeboren. Er gab sich in seinem kurzen Leben erst spät den Dichternamen NOVALIS, unter dem wir ihn kennen. im Hilde Domin Saal der Stadtbücherei Heidelberg, Poststr. 15, 69115 Heidelberg • eine Veranstaltung der GEDOK Heidelberg e.V.

Begegnungen: Petra Lindenmeyer & Nicole Wessels – Material-Bilder & Ton-Kunstwerke.
GEDOK Künstlerinnen laden ein · 27. November 2022
Wir laden Sie und Euch zur exklusiven Preview und Geschenke-Inspiration am Sonntagnachmittag, 27.11. zwischen 14 und 17 Uhr ein! Beide Künstlerinnen sind anwesend. Wie üblich gibt es natürlich etwas Gebackenes und guten Kaffee und Tee! Ab Montag ist dann täglich geöffnet, an allen Adventswochenenden Samstag und Sonntag von 11 - 17 Uhr. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

„Klingende Spurensuche Osteuropa“
GEDOK Heidelberg e.V. · 20. November 2022
Musik aus Rumänien, Ungarn, der Ukraine, Polen und Tschechien von Komponistinnen wie Bela Bartok, Katerina Pinosowa-Ruzickowa, Ernest Krähmer u.a. werden das weite faszinierende Spektrum der osteuropäischen Kunst - und Volksmusik aufzeigen. Mit Almut Werner, Blockflöten und Brigitte Becker, Klavier

„Erinnerungen an das Unbekannte“  Darum kreise ich mit meinen Gedanken, mit Stift und Pinsel
GEDOK Heidelberg e.V. · 29. Oktober 2022
Ausstellung mit Werken von Sabine Friebe-Minden sowie im Rahmenprogramm : Lesung mit Marion Tauschwitz, Konzert mit Almut Werner und Brigitte Becker, Künstlerinnengespräch

Critical Zones - Ausstellung und virtuelle Führung im ZKM Karlsruhe
überm Tellerrand · 16. Oktober 2022
Sehr informativ war meine digitale Führung im ZKM Karlsruhe auf zoom. Sie gab mir einen Überblick über die weitverzweigte Ausstellung, die wissenschaftliche Daten in einem künstlerischen Kontext erfahrbar macht. Es blieb viel Zeit für Fragen aus dem Publikum. Ich habe viel Anregungen mitgenommen, denen ich nachgehen werde. Darum hier etwas Werbung für das vielfältige Angebot des Zentrums für Kunst und Medienkunst:

"Literaturnobelpreis 2022 für ANNIE ERNAUX" - Vortrag in der GEDOK Galerie
GEDOK Heidelberg e.V. · 12. Oktober 2022
Barbara von Machui stellt die Autorin vor. GEDOK-Galerie, Römerstraße 22, 69115 Heidelberg Eintritt frei, Spenden erbeten Anmeldung wegen begrenzter Platzkapazität erwünscht: ursel.coblenzer1@t-online.de Büchertisch der Buchhandlung Wortreich Eine Veranstaltung des Deutsch-Französischen Kulturkreises und der GEDOK

Die Textilkünstlerin Ingrid Eckert stellt in Ladenburg aus
GEDOK Künstlerinnen laden ein · 23. September 2022
Ingrid Eckert – 40 Jahre Ausstellungen Retrospektive & neue Arbeiten in der Hauptstraße 6 in Ladenburg vom 23. September bis 2. Oktober

Die Performancekünstlerin Janet Grau lädt in die GEDOK Galerie ein
GEDOK Heidelberg e.V. · 18. September 2022
Janet Grau lädt ein: Sonntag, 18.09.2022 17 bis 18.15 Uhrund Dienstag, 20.09.2022 17 bis 18.15 Uhr „Learning Machines (Everything We’ll Ever Think is Potentially There from the Start)” Performance mit Janet Grau in englischer Sprache, deutscher Text liegt aus. Anschließend Gesprächsrunde, in Deutsch und Englisch. • Montag 19.9.22 und Mittwoch, 21.9.2022, jeweils 16, 17 & 18 Uhr - Janet Grau zeigt ihr Video der Lecture Performance „The mattering instinct“, 36 Min., deutscher Text liegt aus

Mehr anzeigen