Artikel mit dem Tag "Anette Riebel-Mehne"



Rezension der Ausstellung "Allesdinge"
GEDOK Heidelberg e.V. · 06. April 2021
Rezension von Matthias Roth in der RNZ

Allesdinge - Fotografien von Anette Riebel-Mehne in der GEDOK-Galerie, Römerstraße 22 Heidelberg
GEDOK Heidelberg e.V. · 27. März 2021
Anette Riebel-Mehne zeigt übergroße Fotografien von kleinen, scheinbar funktionslosen Objekten. Manche davon aus Karton. Eines basiert „auf gut Glück…“, denn man könnte meinen, es würde schützen und wärmen, Stabilität für Transport und Verpackung bieten. Doch dem Zweck beraubt, steht sein Schicksal in Abhängigkeit vom Glück. Ausgemusterten Kunststoffobjekten gibt Riebel-Mehne eine neue Rolle. Eine Einwegflasche übt durch ihre leere Transparenz eine entfesselnde Schönheit aus und schreit: „try me